Das Vorgehen: systematisch und ganzheitlich

Das Energie- und Klimaschutzmanagement der dena ist ein Kreislaufsystem, das aus mehrerenaufeinander aufbauenden Schritten besteht – vom Schaffen notwendiger Organisations- und Informationsstrukturen über die Regelung von Zuständigkeiten und Abläufen bis hin zur  Umsetzung von konkreten Maßnahmen.

Die in einer Kommune bereits vorhandenen Aktivitäten und Managementstrukturen im Bereich Energie und Klimaschutz können in das Managementsystem der dena integriert werden. Damit sich Ihre Kommune als dena-Energieeffizienz-Kommune zertifizieren lassen kann, muss sie alle Schritte durchlaufen.


 

Ihre Ansprechpartner

Bayerische Energieagenturen e. V., Prannerstraße 7, 80333 München

Tel.: 089 21546504, info@energieagenturen.bayern, www.energieagenturen.bayern.de

Auf dieser Karte finden Sie die Standorte der kommunal getragenen, neutralen Energieagenturen in Bayern.

Ihre Ansprechpartner

Bayerische Energieagenturen e. V., Prannerstraße 7, 80333 München

Tel.: 089 21546504, info@energieagenturen.bayern, www.energieagenturen.bayern.de

Auf dieser Karte finden Sie die Standorte der kommunal getragenen, neutralen Energieagenturen in Bayern.

Kalender

Seitenkasten

Mitgliedsagenturen

Energieagentur Bayerischer Untermain
www.energieagentur-untermain.de

Energieagentur Chiemgau-Inn-Salzach e.G.
www.energieagentur-cis.de

Energieagentur Ebersberg-München gGmbH
www.energieagentur-ebe-m.de

Energieagentur Nordbayern GmbH
www.energieagentur-nordbayern.de

Energieagentur Regensburg e.V.
www.energieagentur-regensburg.de

Energieagentur Südostbayern GmbH
www.energieagentur-suedost.bayern

Energie-Technologisches Zentrum - etz Nordoberpfalz
www.etz-nordoberpfalz.de

Energiewende Oberland
www.energiewende-oberland.de

eza! Energie- & Umweltzentrum Allgäu gGmbH
www.eza-allgaeu.de

Klima- und Energieagentur Bamberg
www.klimaallianz-bamberg.de

Regionale Energieagentur Ulm
www.regionale-energieagentur-ulm.de

 

Unsere Mitglieder